Photoshop: 8 Quellen zum Erstellen eigener Weihnachtsbilder

Weihnachten naht! Zeit zum Erstellen eigener und ggf. persönlicher Weihnachtsbilder mit Photoshop. Mit den folgenden Quellen verhelfen wir Dir schneller ans Ziel zu kommen!

Die persönliche Weihnachtskarte für die Großeltern? Das Familienposter im Weihnachtsdesign? Die Weihnachts-Werbekampagne für den Online-Shop oder einfach nur schöne Weihnachtsgrafiken für die jährliche Weihnachts-Email an die Kollegen? Wir helfen! Mit diesen nützlichen Links zu tollen Bildquellen zauberst du in Photoshop effektiver und schönere Weihnachtsbilder.

1. Rentier Geweihe als Photoshop Pinsel / Brush

Die passende Weihnachtskarte kann schnell erledigt sein – mit der Regel weniger ist mehr reicht auch ein kreativer Schriftzug, dass man alles Gute und liebe zu Weihnachten wünscht. Verfeinert wird das Ganze gekonnt mit einem Rentier-Geweih und schon haben wir das gewünschte Ergebnis:

merry_christmas_and_happy_new_year_2015_1_20141118_1985374435

Gestaltet mit Photoshop. Auf der Spitze ein Rentier-Geweih. Garniert mit insgesamt drei Snowflake-Pinsel. Das Bild gibt es fertig als Download bei opixx. Den Pinsel für Photoshop findest Du bei Brusheezy.

 

 2. Christmas Doodles als Photoshop Pinsel / Brushes

Wer auf die schnelle eine persönliche Karte besonders für Kinder erstellen möchte, der nutzt die Christmas-Doodles als Photoshop Pinsel. Das Gute: Sie wurden über die Creative Commons License veröffentlicht und somit auch kommerziell nutzbar. Eine Auswahl an verschiedenen Christmas-Doodle-Pinsel für Photoshop zeigt das folgende Bild:

christmas-doodles

3. Eine leuchtende Weihnachtsbaumgrafik in Photoshop erstellen

Selbst ist der Designer und gestaltet den Weihnachtsbaum mal anders als sonst. Wer also wie in der Abbildung seinen Weihnachtsbaum selbst erstellen möchte, der klicke auf das folgende Tutorial von Designstacks.

Weihnachtsbaum Photoshop-Tutorial (c) Designstacks

Weihnachtsbaum Photoshop-Tutorial (c) Designstacks

 

 4. Photoshop Texturen/Muster passend zu Weihnachten

Über 150 verschiedene Photoshop Texturen/Muster erhälst du kostenlos unter diesen Link. Bitte beachte zu jedem einzeln verlinkten Beitrag, die Lizenzbestimmungen des Musters. Was jedoch wirklich toll ist: Es befinden sich einige Photoshop Muster/Patterns/Texturen die unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht wurden.

(c) BestDesignOptions http://bestdesignoptions.com/?p=21518

(c) BestDesignOptions http://bestdesignoptions.com/?p=21518

 

5. Schritt für Schritt zur eigenen kreativen Weihnachtskarte mit Photoshop

Ein zugegebenermaßen schon etwas älteres Tutorial, welches jedoch immer noch zu einem hübschen Ergebnis führt. Wer also seine eigene kreative Weihnachtskarte mit Schneehügeln, Schneeflocken und Schneemann hervorzaubern möchte, dem sei dieses Tutorial von Designstacks empfohlen.

photoshop-tutorial-schneemann-weihnachtskarte

 

6. Weihnachtsbäume im 3D Comic-Look erstellen

Wie man ganz einfach verschneite Weihnachtsbäume im 3D Comic-Look erstellt, wird in diesem Photoshop Tutorial verraten. Das Ergebnis sieht dann aus wie im dargestellten Bild.

(c)Designstacks.net

(c)Designstacks.net

 

7. Die schöne Frau im Weihnachtsdress Tutorial

Es geht auch anders. Wer statt einem Weihnachtsmann lieber eine Weihnachtsfrau zeichnen möchte, der wird hier sein Glück finden. Hier zeichnet ihr mit Photoshop Schritt für Schritt eine Weihnachtsfrau im Comic-Stil nach. Das Tutorial findet ihr unter diesem Link bei Designstacks.

frau-in-weihnachtsdress-mit-photoshop(c) Designstacks.net

 

8. Kostenlose Fotos & Grafiken zu Weihnachten und Neujahr

Wer nicht nur zu Weihnachten, sondern auch zu Silvester grafischen Input sucht, dem können wir auch mit unserer Fotodatenbank opixx helfen.

opixx-xmas

 

Zum Schluss eine kurze Anleitung: Pinsel/Brushes und Muster in Photoshop laden und einsetzen:

Pinsel/Brushes in Photoshop einfügen:

psd-screenshot-pinsel-laden

Wählt das Pinsel-Werkzeug, anschließend auf das Pinselauswahlwerkzeug oben bei den Pinsel-Eigenschaften und wählt dann das Zahnrad. Hier klickt auf auf Pinsel laden und wählt den Speicherort eures zuvor heruntergeladenen Pinsels aus. Fertig.

Muster / Pattern in Photoshop einfügen:

psd-screenshot-muster-laden

Erstellt mit Photoshop eine Form und klickt dann doppelt auf die Formebene. Die Ebenenstile öffnen sich. Klickt auf „Musterüberlagerung“ und anschließend auf das Musterauswahl-Dropdown. Als nächstes auf das Zahnrad und anschließend auf „Muster laden“. Wählt den Speicherort eures zuvor heruntergeladenen Musters aus. Fertig.

laith

laith

Laith ist Autor bei Augenschnapper, Inhaber der Webagentur qlixx.net und hauptberuflicher Mediendesigner.

Siehe auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *