Bootstrap Alternative: Foundation Framework von Zurb für Webentwickler

Bootstrap als Framework für Webentwickler ist toll, ohne Frage. Wer jedoch als Webentwickler oder -Designer dennoch Lust auf eine Alternative hat, der sollte sich mal das Framework von Zurb genauer ansehen: Foundation.

Foundation Framework von Zurb

Foundation Framework von Zurb

Frameworks sind großartig. Sie helfen uns Webentwickler Zeit einzusparen und bringen schon einiges an vorerstellten Raster, Elemente und Effekte mit. Heute stellen wir euch ein weiteres, großartiges responsives Framework vor.

Das Foundation Framework von Zurb ist nicht neu. Es existiert bereits in der fünften Version. Im Paket ist einiges dabei. Ein wirklich gelungenes und cleanes Flatdesign mit zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten. Desweiteren liefert es für jeden Anlass auch noch die passenden Grids (Raster) mit.Für Designer, Autoren und Shopbetreiber ist also immer das passende Grid dabei – insgesamt über 13 responsive Raster  nach dem Mobile-First Prinzip. So können Sie nicht nur Websites sondern auch gleich Apps entwickeln.

foundation_2

Neben Buttons, Dropdowns, Modals, Forms und mehr bietet Foundation wie Bootstrap auch Icon Fonts an, die schon optimal zum Grunddesign des Frameworks passen und ebenfalls angepasst werden können. Durch die umfassende Dokumentation findet man sich auch umgehend zurecht und kann zahlreiche Elemente umgehend umsetzen.

Die Nutzung von Foundation ist kostenlos. Firmen bekommen auf Wunsch kostenpflichtigen Support für die Entwicklung eigener Projekte.

Download und Dokumentation: Hier geht es zur offiziellen Projektseite von Foundation

 

 

laith

laith

Laith ist Autor bei Augenschnapper, Inhaber der Webagentur qlixx.net und hauptberuflicher Mediendesigner.

Siehe auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.